openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Volksvertreterin Christine Müller-Hechfellner

Stadtrat in Essen

    Stellungnahme zur Petition Essener Eltern fordern: Sicherung der kinderärztlichen Notdienstzeiten!

    Die Grünen, zuletzt bearbeitet am 28.04.2016

    Ich stimme zu / überwiegend zu. Die Entscheidungsgrundlage ist ein Beschluss der Fraktion Die Grünen.
    ✓   Ich unterstütze einen Antrag im Parlament, wenn sich genügend andere Vertreter anschließen.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

    Sehr geehrter Herr Risken,

    anbei kopiere ich Ihnen den Text meiner Pressemitteilung vom 23.2.2015:

    Müller-Hechfellner: Reduzierung der Öffnungszeiten bedeutet Versorgungsverschlechterung

    Die Pläne der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein, die Öffnungszeiten des kinder- und jugendärztlichen Notdienstes drastisch zu reduzieren, stoßen auch bei der Ratsfraktion der Essener Grünen auf scharfe Kritik. Christine Müller-Hechfellner, gesundheitspolitische Sprecherin der Fraktion, kommentiert:

    „Wir teilen die Bedenken von Engelbert Kölker, dem Obmann der Kinder- und Jugendärzte in Essen, der vor deutlichen Verschlechterungen bei der gesundheitlichen Versorgung von Kindern warnt. Gerade bei kleineren Kindern können sich im Krankheitsverlauf oft

    Mehr anzeigen


Christine Müller-Hechfellner
Partei: Die Grünen
Fraktion: Die Grünen
Neuwahl: 2020