Volksvertreterin Corinna Bosch

Stadtverordnetenversammlung in Neu-Anspach

    Stellungnahme zur Petition NEIN! zur Abschaffung des Geschwisterbonus

    CDU zuletzt bearbeitet am 07.04.2017

    Keine Stellungnahme.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    die Entscheidung über die vorgeschlagene Abschaffung der Geschwisterkindregelung ist eine schwierige Entscheidung, die auch mir nicht leicht gefallen ist.
    Die CDU-Fraktion hat dazu eine gemeinsame Stellungnahme verfasst, der ich mich vollumfänglich anschließe (s. u.).
    Da ich in dieser Sache leider mehrfach falsch zitiert und auch ungerechtfertigt angefeindet worden bin, gebe ich im Anschluss an die Stellungnahme der CDU-Fraktion noch eine persönliche Stellungnahme ab.

    Antwort der CDU-Fraktion:

    Die Kommentare und Stellungnahmen einzelner Neu-Anspacher Kommunalpolitiker zu der Geschwisterkind-Regelung haben sicherlich nicht zu einer Übersichtlichkeit und nicht zu mehr Klarheit in dieser Frage geführt.
    Was gerecht

    Mehr anzeigen


Corinna Bosch
Partei: CDU
Neuwahl: 2021
Funktion: Stadtverordnete
Fehler in den Daten melden
Ich bin Corinna Bosch

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern