representative Fabian Borggrefe

Stadtrat in Halle (Saale)

    Opinion on the petition Nein zur Nordtangente und dem Gewerbepark Tornau

    SPD last modified: 04 Jul 2019

    I agree / agree mostly. The basis of decision was a resolution of the faction
    ✓   I am in favor of a public hearing in the Technical Committee.

    Reason:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    vielen Dank für Ihre Anfrage. Sehr gern nehme ich - als ehemaliger Stadtrat (SPD-Fraktion Stadt Halle (Saale)) - Stellung zu Ihrer Petition. Ich sehe für die Entwicklung eines neuen Gewerbeparks in Tornau, den sogenannten Star Park II, derzeit keine Notwenigkeit.

    Klar ist, dass Halle für seine wirtschaftliche Entwicklung Gewerbeflächen braucht. Die SPD-Fraktion brachte deshalb im Juni 2019 einen Antrag in den Stadtrat ein, der die Verwaltung beauftragt, bis April 2020 ein Konzept zu erarbeiten, wie bereits bestehende, aber brachliegende Gewerbeflächen in Halle genutzt und vermarktet werden können. Bevor über ein neues Gewerbegebiet gesprochen werden sollte, müssen vorhandene (und bereits erschlossene) Flächen reaktiviert und genutzt werden. Die Stadtverwaltung unterstützt unser Ansinnen ausdrücklich.

    Den Bau einer Nordtangente sehe ich nach derzeitigem Stand ebenfalls nicht als notwendig an. Zum einen sollten zunächst die Auswirkungen bzw. Entlastungen für den halleschen Norden spürbar werden, die die Fertigstellung der A 143 zwischen der Anschlussstelle Halle-Neustadt und der A 14 mit sich bringen wird. Zum anderen sieht die SPD-Fraktion einen viel dringlicheren Bedarf in der Entlastung und Anbindung des südlichen Halles. Hier geht es unter anderem um die Umgehung von Radewell und Osendorf, um die Anwohnerinnen und Anwohner vom Schwerlastverkehr zu entlasten, und um die Anbindung bestehender Gewerbeflächen an die Osttangente, wodurch die Ableitung des Verkehrs aus der Stadt heraus in Richtung B 100 und A 14 verbessert würde. Die Verwaltung hat derzeit die dafür notwendigen Planungen ausgeschrieben. Erste mögliche Trassenvarianten sollen 2020 vorliegen. Die Schwerpunktsetzung bei der Entwicklung der Infrastruktur auf den Süden unterstützt die SPD-Fraktion.

    Für Rückfragen steht Ihnen die SPD-Fraktion gern zur Verfügung.

    Mit freundlichen Grüßen

    gez. Fabian Borggrefe
    Mitglied der SPD-Fraktion Stadt Halle (Saale) bis zum 30.06.2019

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now