folkevalgte Martin Fritz

Stadtrat inn Mülheim an der Ruhr

    Uttalelse om kampanjen Keine Kürzungen im Bereich der Ganztagsbetreuung der Stadt Mülheim an der Ruhr

    BAMH
    nylig skrevet om 30.03.2021
    Ubesvart

    Uttalelse om kampanjen NEIN zur Beschlossenen Grundsteuererhöhung in Mülheim an der Ruhr

    BAMH, sist redigert den 08.02.2019

    Avgjørelsen er basert på en avgjørelse fra konsernet BAMH
      Jeg er enig / overveiende enig.

    ✓   Jeg støtter en forespørsel i parlamentet om det er nok andre representanter.
    ✓   Jeg går inn for en offentlig høring i teknisk komité.
    ✓   Jeg går inn for en offentlig høring i parlamentet / plenum.

    Zunächst möchte ich an dieser Stelle auf die bereits am 27.01.2019 im Namen der ganzen Fraktion abgegebene Stellungnahme des Fraktionsvorsitzenden der BAMH, Herrn Hartmann, verweisen und diese inhaltlich hiermit voll unterstützen.
    Darüber hinaus gebe ich folgende persönliche Stellungnahme ab:
    1. Der Kämmerer der Stadt Mülheim hat die Notwendigkeit der Grundsteuererhöhung in diesem Ausmaß vornehmlich mit dem plötzlichen Wegfall erheblicher Gewerbesteuerzahlungen begründet. Diese dadurch entstehende Finanzierungslücke habe wegen des Zwangs zur Vorlage eines ausgeglichenen Haushalts 2020 beseitigt werden müssen. Die Notwendigkeit eines ausgeglichenen Haushalts ergebe sich aus der Teilnahme am sogenannten „Stärkungspakt der Kommunen.“
    2. Diese

    Vis mer


Dr. Martin Fritz
selskap: BAMH
gruppe: BAMH
valget: 2020
Rapporter feil i dataene

Bidra til å styrke samfunnsdeltakelse. Vi vil gjøre bekymringene dine hørt mens du forblir uavhengig.

Fremme nå