Volksvertreter Norbert Mages

Stadtrat in Neuburg an der Donau

    Stellungnahme zur Petition Sichere Geh- und Fahrradwege für Neuburg!

    Bündnis 90 / Die Grünen, zuletzt bearbeitet am 27.10.2020

      Ich stimme zu / überwiegend zu.

    Die Verbesserung des Schutzes von Fußgängerinnen und Fußgängern sowie von Radfahrerinnen und Radfahrern ist nur gerecht. Sie sind nämlich die schwächsten Verkehrsteilnehmer*innen. Von einem Fahrzeug, das mit 50 km/h unterwegs ist, angefahren zu werden, entspricht einem Sturz aus dem achten Stockwerk.
    Bereits 1991 erreichten wir in einer BI in Ebensfeld (Oberfranken) die flächendeckende Einführung von Tempo 30 auf allen Nichtdurchfahrtstraßen, mit annähernd 60 Prozent Zustimmung der Wahlberechtigten Bevölkerung.


Norbert Mages
Partei: Bündnis 90 / Die Grünen
Fraktion: Bündnis 90 / Die Grünen
Neuwahl: 2026
Funktion: Referat für Umweltschutz und Tierschutzfragen
Fehler in den Daten melden

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern

openPetition International