pro

What are arguments in favour of the petition?

    Schwedisches Sorgentelefon
Die schwedische Regierung installierte in der vergangenen Woche einen Telefonanschluß mit menschlicher Besetzung. Dort können Bürger ganztags anrufen und ihre Meinung zu Einwanderungsfragen kundtun, Kritik und Anregungen anbringen. Die Hauptbegründung der schwedischen Regierung zur Einführung des "Einwanderungsproblemtelefons" war, daß die bisher geübte Praxis, seine Meinung auf Facebook und ähnlichen Medien hinterlassen zu können von der Bevölkerung zunehmend aus Sicherheitsgründen nicht mehr genutzt wurde, weil man dort seine Anschrift, sei es auch nur die Mailanschrift, hinterlassen mußte.
Source: DS Kultur, Nachrichten am vorvergangenen Donnerstag um10.30 morgens....Radio hören, Herr Weber !
2 Counterarguments Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now