Bildung

Abitur 2020 - Wir wollen eine faire Lösung!

Petent/in nicht öffentlich
Petition richtet sich an
Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen
502 Unterstützende 409 in Nordrhein-Westfalen
Petent hat die Petition nicht eingereicht/übergeben.
  1. Gestartet 2020
  2. Sammlung beendet
  3. Eingereicht
  4. Dialog
  5. Gescheitert

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Argument schreiben

Mit dem Veröffentlichen meines Beitrags akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von openPetition. Beleidigungen, Verleumdungen und unwahre Tatsachenbehauptungen werden zur Anzeige gebracht.

Nicht in allen Schulen sind die Vorabi Klausuren geschrieben., z.B berufliche Gymnasien.Neben den Unsicherheiten und Ängsten für die Abschlussprüfungen bestehen auch hier erhebliche Verunsicherungen. Die Vorbereitungen durch die Lehrerìnnen läuft leider gar nicht. Der Stress zuhause ist hoch, wenn alle Familienmitglieder 24 Stunden zusammen verbringen müssen. Hinzu kommt die Angst, sich selbst oder Familienmitglieder anzustecken. Es sollte deswegen die Möglichkeit geschaffen werden zu wählen, ob man ein Duchschnittsabitur haben möchte oder die Prüfungen macht.

2.5

0 Gegenargumente
Widersprechen

Mit dem Veröffentlichen meines Beitrags akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von openPetition. Beleidigungen, Verleumdungen und unwahre Tatsachenbehauptungen werden zur Anzeige gebracht.

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Argument schreiben

Mit dem Veröffentlichen meines Beitrags akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von openPetition. Beleidigungen, Verleumdungen und unwahre Tatsachenbehauptungen werden zur Anzeige gebracht.

Contra Verschiebung der Abi Prüfungen in NRW

Alle Vorabi Klausuren sind fristgerecht geschrieben worden. Unterricht hätte sowieso kaum noch stattgefunden. Die Lehrer sind jederzeit online ansprechbar. Jeder weiß was er für die Abifächer zu lernen hat. Da man primär zuhause ist, hat man viel Zeit zur Prüfungsvorbereitung. Das die Mottowoche, der Abigag, das ganze Drumherum entfällt ist unglaublich traurig für die angehenden Abiturientinnen und Abiturienten. Aber, wenn die Prüfungen zu den angesetzten Terminen geschrieben werden, ist man durch. Die lang geplanten Abifeiern können stattfinden. Die Partys sind für Ende Juni geplant!

2.5

0 Gegenargumente
Widersprechen

Mit dem Veröffentlichen meines Beitrags akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von openPetition. Beleidigungen, Verleumdungen und unwahre Tatsachenbehauptungen werden zur Anzeige gebracht.

Mehr zum Thema Bildung

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern