Aktive Sterbehilfe

Debatte zu Aktive Sterbehilfe

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Unendliche Quälerei
Ich stimme dem ersten Contra-Argument absolut zu. Da schreibt wirklich jemand, der von der Situation viel versteht. Mit meiner Petition hebe ich auch nur auf jene begrenzte Zahl von Fällen an, bei denen sich der sterbende Mensch viel zu lange unsäglich quälen muss ohne jede Aussicht auf eine spätere Besserung. Ich habe am Sterbebett meines Vaters gesessen, und ich wusste, dass er sich ein schnelleres Ende wünschte. Ungefähr 36 Stunden zitterte er noch wie Espenlaub und erlitt wegen der zunehmenden Blutverdickung mehrere Schlaganfälle, eine völlig überflüssige Quälerei, es waren Höllenqualen.
0 Gegenargumente Widersprechen

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern