Pro

What are arguments in favour of the petition?

GRUNDSÄTZLICH IST DIE IDEE RICHTIG..UND NOTWENDIG. ALLERDINGS WERDEN SOZIALE LEISTUNGEN NUR AN DEUTSCHE STAATSANGEHÖRIGE DAUERHAFT GEZAHLT.daher wäre die idee auc etwas für eine weltweite grundversorgung aus den jeweiligen staatseinnahmen.wer ja schade wenn nur politiker sich ungehindert bedienen und wegen inkompetenz ver- schwenden. können.. wer keine vermögensteuer einführen will hat keine absichten deokratie erhaltend zu wirken. zudem wäre bedingung,das die empfänger eine der gemeinschaft wohlfahrtliche tätigkeit nachweisen,nach etwa 3 jahren.nicht zwangsweise arbeit ,nur tätigkeit.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international