pro

What are arguments in favour of the petition?

    Was Hunde noch nicht ganz geschafft haben
Die „Lehrpläne“ in Hundeschulen laufen darauf hinaus, dass die Natur von Hunden beherrscht wird und Menschen aus der Natur weichen sollen. Hundehaltern wird heute beigebracht, Hunde sollen nicht, wie früher problemlos üblich,ihre Geschäfte auf den Grundstücken des Halters machen, sondern Hunde verschmutzten lieber fremde als eigene Grundstücke und brauchen es zu ihrem Glück, am Urin und Kot ihrer Artgenossen schnüffeln zu können. Sie sollen ohne Leine frei laufen, da sie sich so wohler fühlen. Die Wolf-Ansiedelung erreicht, was Hunde noch nicht ganz geschafft haben: Menschen-Natur-Vertreibung
Source: tägliche Beobachtung
1 Counterargument Show

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern