Pro

Pourquoi soutenir cette pétition?

Eine Statistik dazu:
Source: www.paritaet-lsa.de/cms/197-0-Publikation-Der-Personalschluessel-in-Kindertageseinrichtungen.html//www.paritaet-lsa.de/cms/197-0-Publikation-Der-Personalschluessel-in-Kindertageseinrichtungen.html" rel="nofollow">www.paritaet-lsa.de/cms/197-0-Publikation-Der-Personalschluessel-in-Kindertageseinrichtungen.html
0 argument contre S'y opposer
    Personalschlüssel - deutschlandweiter Vergleich
Quelle: Personalschlüssel in Deutschland - ein Vergleich. Unterschiedliche Quellen tragen aus meiner Sicht zur Meinungsbildung bei. Bei der Untersuchung der Bertelsmann-Stiftung schneidet Brandenburg je nach Altersstufen unterschiedlich, aber immer auf den hinteren Plätzen ab. Auf der Contra-Seite gibt es die Infos des MBJS.
Source: www.laendermonitor.de/grafiken-tabellen/indikator-9-personalschluessel-in-kitas/indikator/16/indcat/9/indsubcat/50/index.nc.html//www.laendermonitor.de/grafiken-tabellen/indikator-9-personalschluessel-in-kitas/indikator/16/indcat/9/indsubcat/50/index.nc.html" rel="nofollow">www.laendermonitor.de/grafiken-tabellen/indikator-9-personalschluessel-in-kitas/indikator/16/indcat/9/indsubcat/50/index.nc.html
0 argument contre S'y opposer

Contra

Quels arguments s'opposent à cette pétition?

    KitaGesetz, Kita-Personalverordnung, VV-Kitapersonalverordnung
Ich unterstütze grundsätzlich eine Petition wie diese, weil Bildung von der Wiege wichtigster Stützpfeiler für unsere Gesellschaft ist. Nur leider habe ich den Anschein, dass Ihre Petition aus schwarzer Kaffeesatzleserei entstanden ist. Brandenburg nimmt in der Ausstattung und Betreuung eines der Spitzenplätze in der gesamten Bundesrepublik ein. Bitte kontrollieren Sie die Fakten und versehen diese mit einer Quellenangabe. Vielen Dank.
Source: www.mbjs.brandenburg.de/cms/detail.php/bb1.c.208717.de//www.mbjs.brandenburg.de/cms/detail.php/bb1.c.208717.de" rel="nofollow">www.mbjs.brandenburg.de/cms/detail.php/bb1.c.208717.de
9 arguments contre Afficher
    Kinderbetreuungsdingsda
Ohje. Das hört sich aber ganz nach "Jammern auf hohem Niveau" an. Sie betreuen nur 12 Kinder im Alter von 3-6 Jahren? Frage ich mich. Was tun sie denn die ganze Zeit? Ich war Erzieherin in der DDR. Im Schnitt gehörten 25 Kinder zu einer Gruppe, sprich zu einem Erzieher. Bei Ausfall einer Kollegin oder bei Planungsfehler konnten es auch schon mal schnell mehr werden. So hatte ich an einem Nachmittag plötzlich 48 Kinder in meinem Gruppenraum. Und unsere Kinder hatten immer einen wöchtentlichen Beschäftigungsplan. Zu Essen haben sie auch bekommen. Ihr seid heute ganz schön verwöhnt!!!
0 argument contre S'y opposer

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Faites un don