Pro

What are arguments in favour of the petition?

Vor allem auf sozial und bildungsbenachteiligte Menschen wirken die Sprachanforderungen wie eine unüberwindbare Hürde und Schikane. Viele Paare werden gegen ihren Willen Monate und Jahre voneinander getrennt, das Leiden der Betroffenen zeigt sich in zahlreichen tragischen Einzelfällen. Die Regelung ist auch in sich völlig widersprüchlich, denn es gibt zahlreiche Sonderregelungen für bestimmte Länder und Personengruppen, die die vorgegeben Zwecke ad absurdum führen. Sie sind mit dem verfassungsrechtlichen Schutz von Ehe und Familie und mit Verhältnismäßigkeitsgrundsätzen nicht vereinbar.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now