contra

What are arguments against the petition?

    Die Ehe ist die Mutter der Zivilisation
Ursprünglich aus erbrechtlichen Gründen in den frühen Ackerbaugesellschaften eingeführt, senkte die dauerhafte Monogamie die Konkurrenz der Männer um Frauen und Nachwuchs so stark ab, dass arbeitsteilige Gesellschaften entstanden. Die Männer konnten zudem ihre nun nicht weiter durch Kämpfe untereinander und für die Begattung möglichst vieler Frauen gebundene Tatkraft zur nachhaltigen Verbesserung der Lebensumstände einsetzen. Ihre Motivation dazu leitete sich von ihrer Verantwortung für Frau und Kinder her. Nur dort, wo die Ein-Ehe das gesellschaftliche Normativ für das Zusammenleben darstel
1 Counterargument Show

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern