contra

What are arguments against the petition?

Weitere Argumente sprechen für mehr statt weniger Bus: Sicherheit: Das Risiko, sich bei einer Autofahrt zu verletzen, ist um das 95-fache größer als im Bus oder Bahn. Grundversorgung/ Infrastruktur: Durch die geplante Buslinienführung durch das Neubaugebiet wird der Grundversorgung der Bevölkerung mit öffentlichen Verkehrsleistungen Rechnung getragen. Entlastung des Verkehrs: Durch Busse werden die Straßen entlastet und nicht belastet.
Source: busse-und-bahnen.nrw.de/aktionen/weitere-aktionen/gute-gruende-fuer-busse-und-bahnen/7-gute-gruende/r:#9d0d15;text-decoration: underline;" href="http://busse-und-bahnen.nrw.de/aktionen/weitere-aktionen/gute-gruende-fuer-busse-und-bahnen/7-gute-gruende/" rel="nofollow">busse-und-bahnen.nrw.de/aktionen/weitere-aktionen/gute-gruende-fuer-busse-und-bahnen/7-gute-gruende/
0 Counterarguments Reply with contra argument

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern