Diese Debatte läuft außerhalb der Plattform des Deutschen Bundestags.

Es gelten die Nutzungsbedingungen von openPetition.

Pro

Warum ist die Initiative unterstützenswert?

Sehr gut, weg mit der Ersatzfreiheitsstrafe! Viele Geldstrafeempfänger leben von ALG II. Es ist absolut sinnfrei hier Geld eintreiben zu wollen. Zumal der Staat letztlich inform von ALG II die Strafe in Raten tilgt. Statt einer Ersatzfreiheitsstrafe rege ich eine Bewährungschance von einem Jahr ein. Vielen Geldstrafeempfängern fehlt es an familiären Halt und an Informationen, wie sie an Geld kommen ( ALG I, II , Sozialgeld, Bafög oder BAB). Des Weiteren sollten Menschen die Arbeiten frei von Sozialleistungen agieren können. Tretet doch einfach nicht auf denen herum die schon am Boden liegen
1 Gegenargument Anzeigen

Contra

Was spricht gegen diese Initiative?

Contra
Dieser Beitrag entspricht nicht der Netiquette von openPetition.
0 Gegenargumente Widersprechen

Helfen Sie uns unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden