pro

What are arguments in favour of the petition?

    Rückseitige Erweitungsflächen
Viele Denkmäler können nur schwer erhalten werden, weil die Grundstücksfläche um die Gebäude nicht ausreicht für zweckgebundene Neubauten sowie Erschließungsflächen. Bei der Palla ist dies anders: Durch den Abriss der rückseitigen Shedhallen im Jahr 2008 ist ausreichend bebaubare Fläche vorhanden für neue Anbauten an das Denkmalbauwerk, Parkplätze, Ausgleichsflächen sowie Vermarktungsflächen zur Teilfinanzierung des Sanierungsprojektes.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now