Familie

Öffnung der KiTas in Baden-Württemberg und Lockerung der Corona-Allgemeinverfügung

Petent/in nicht öffentlich
Petition richtet sich an
Landtag von Baden-Württemberg (Petitionsausschus)
1.101 Unterstützende 1.036 in Baden-Württemberg
Die Petition wurde vom Petenten zurückgezogen
  1. Gestartet 2020
  2. Sammlung beendet
  3. Eingereicht
  4. Dialog
  5. Gescheitert

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Argument schreiben

Mit dem Veröffentlichen meines Beitrags akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von openPetition. Beleidigungen, Verleumdungen und unwahre Tatsachenbehauptungen werden zur Anzeige gebracht.

Nicht nur KiTas

Es geht nicht nur um die Kindertagesstätten. Kinder dürfen sich aktuell ja noch nicht mal mit einem anderen Kind und dessen Elternteil auf der Straße treffen - denn dann wären es 4 Personen. Kein einziger winziger Spielplatz hat offen. Und keiner sagt, wie lange das eigentlich noch gehen soll. Hier geht es dann tatsächlich auch um unsere Grundrechte und die unserer Kinder.

3.3

0 Gegenargumente
Widersprechen

Mit dem Veröffentlichen meines Beitrags akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von openPetition. Beleidigungen, Verleumdungen und unwahre Tatsachenbehauptungen werden zur Anzeige gebracht.


0 Gegenargumente
Widersprechen

Mit dem Veröffentlichen meines Beitrags akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von openPetition. Beleidigungen, Verleumdungen und unwahre Tatsachenbehauptungen werden zur Anzeige gebracht.

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Argument schreiben

Mit dem Veröffentlichen meines Beitrags akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von openPetition. Beleidigungen, Verleumdungen und unwahre Tatsachenbehauptungen werden zur Anzeige gebracht.

Erzieher bitte ganz hinten anstellen wie immer!!!

Arbeite als Erzieherin in einer Kita wir haben schon Notbetreuung und es ist den Kinder nicht möglich Abstand in irgendeiner Art zu halten. Selbst bin ich chronisch krank und gehöre zur Risikogruppe wie viele meiner Kollegen!!! Aber den Eltern scheint es egal zu sein, wie Ihre Petition für Erzieherinnen mit Krankheiten oder überhaupt für das pädagogische Personal wirk und mal ganz ehrlich im Kindergarten hohle man sich jeden Magen-Darm Infekt, jede Grippe und jeden Ausbruch von Hand-Fuß-Mund Krankheit, wieso sollen sich Erzieher dann nicht mit Corona anstecken, nur weil besser ist für Elten

4.2

0 Gegenargumente
Widersprechen

Mit dem Veröffentlichen meines Beitrags akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von openPetition. Beleidigungen, Verleumdungen und unwahre Tatsachenbehauptungen werden zur Anzeige gebracht.

Habt ihr auch einmal daran gedacht das es um uns alle geht? 40% der Erzieher gehören selber zur Risikogruppe. Viele andere Erzieher haben jemanden zu Hause der zur Risikogruppe gehört. Im Kindergarten kommen viele Bakterien und Viren zusammen weswegen Krankheiten sich schnell verbreiteten können. Kinder erkranken glücklicherweise mit nur leichten Symptome an Corona, das oft Krankheit nicht erkannt wird. Dadurch kann es im Kindergarten und Umwelt verbreitet werden. Es geht darum uns zu Schützen und das es nicht in einer Katastrophe endet. Selbst junge Menschen können schwer erkranken.

2.8

0 Gegenargumente
Widersprechen

Mit dem Veröffentlichen meines Beitrags akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von openPetition. Beleidigungen, Verleumdungen und unwahre Tatsachenbehauptungen werden zur Anzeige gebracht.


0 Gegenargumente
Widersprechen

Mit dem Veröffentlichen meines Beitrags akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von openPetition. Beleidigungen, Verleumdungen und unwahre Tatsachenbehauptungen werden zur Anzeige gebracht.

Mehr zum Thema Familie

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern