Pro

What are arguments in favour of the petition?

In unserem Dorf gibt es etliche kleine Hühnerhaltungen, und das Krähen gehört einfach zum „akustischen Dorfbild“ dazu. Genau wie eine Kuh auch mal „Muh“ sagen darf. Und Rehe, das sei auch mal erwähnt, sind beileibe keine leisen Tiere! Trotzdem gibt es immer wieder Probleme mit Leuten, die den Unterschied zwischen „Landleben“ und “Man darf keinen Mucks hören“ nicht verstanden haben. Denn „Kein Mucks“ geht nur in ausgelagerter Massentierhaltung, dörfliche Kleintierhaltung dagegen bietet auch den Tieren meist viel bessere Lebensbedingungen und dem Menschen das eindeutig leckerere Frühstücksei!
3 Counterarguments Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now