Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Agrarwüsten
Agrarflächen:In Deutschl. muss niemand hungern, aufgrund mangelnder Anbauflächen und dadurch mangelndem Angebot an Nahrungsmitteln.In Entwicklungsländern dagegen schon.Doch kann dieses Problem durch die Pferdesteuer behoben werden-sicher nicht.Dafür müssen andere Gesetze zur gerechteren Verteilung von Lebensmitteln auf der Erde her.Hinzu käme ein mangelnder Erholungswert,wenn man überall"Agrarwüsten"sehen würde.Man würde also kein Platz für Biotope lassen.(Siehe Flurbereinigungsgesetz vor 1970)
0 Gegenargumente Widersprechen

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden