Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Bildung > Sport
Beides kann sich nicht ausspielen, da Bildung einen höheren Stellenwert in (unserer) Gesellschaft einnimmt als Sport. - Überspitzt ausgedrückt (1): der gesellschaftliche Nutzen eines kürzeren (=! rel.sicheren) Schulweges ist > als der gemeine Nutzen kurzer Wege für 'Freizeit/Hobby' Sportler - Überspitzt ausgedrückt (2): eine Kindheit ohne nahgelegenen Naturrasen(Lauf)-Sport ist freilich möglich - eine ohne Grundschule im Viertel bescheiden - Überspitzt ausgedrückt (3): 'Lärm' Emissionen von Kindern sind kein Lärm < im Gegensatz zum Amateur-Freizeitfußball
1 Gegenargument Anzeigen

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden