contra

What are arguments against the petition?

    Projekt 10 17 ist deutlich dichter an den ursprünglichen U-Bahn-Planungen dran als die verschiedenen in der Petition gemachten Linien-Vorschläge
"Auch Pro D-Tunnel hat an diesem besonderen Tag am Kröpcke darüber aufgeklärt, das mit Projekt 10/17 genau dieses gut funktionierende Stadtbahn-System zu Grabe getragen wird." (s. Neuigkeiten) Das heutige Stadtbahnsystem, sollte mal als reines U-Bahn-System laufen. Davon hat man sich längst verabschiedet. Die Linie D verläuft bis heute oberirdisch. Und sie hat als wichtige Verknüpfungspunkte Steintor und Hauptbahnhof. Es sollte mal Marienstraße dazu kommen. Projekt 10 17 erhält die Verknüpfungspunkt Steintor und Hauptbahnhof für die D-Linie. Die Petitions-Oberflächen-12 nicht!
Source: Siehe Seite Neuigkeiten www.openpetition.de/petition/blog/stoppt-projekt-10-17-fuer-eine-dauerhafte-tunnelloesung-der-linie-10-nach-ahlemr:#9d0d15;text-decoration: underline;" href="https://www.openpetition.de/petition/blog/stoppt-projekt-10-17-fuer-eine-dauerhafte-tunnelloesung-der-linie-10-nach-ahlem" rel="nofollow">www.openpetition.de/petition/blog/stoppt-projekt-10-17-fuer-eine-dauerhafte-tunnelloesung-der-linie-10-nach-ahlem
3 Counterarguments Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now