pro

Warum ist die Initiative unterstützenswert?

    Tempo 160 zuerst!
1. Die Kirche sollte sich raushalten und besser zu Gott beten, dass er Klimaveränderungen nicht zulässt! 2. Extreme Positionen sind typisch für dieses Land. (Nach Nazis kamen Kommunisten und jetzt Linksradikale in Regierung, die alles verbieten wollen.) Es sollte zuerst ein Tempolimit von 160 erwogen und getestet werden. Allein aus Gründen der Verkehrssicherheit. Jedoch nicht, um Klimaziele zu erreichen. Da liegt D. ganz hinten, weil auf Kernkraft verzichtet wird, während F. weit besser dasteht.
1 Counterargument Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now