pro

What are arguments in favour of the petition?

Auch wenn Tiere rechtlich betrachtet (leider) als Sache gehandelt werden, führen mE gerade die Möglichkeiten, sie zu einfach und häufig ebenso unüberlegt wie Waren auch über Internetplattformen erwerben zu können, nicht nur zu unermesslichem Leid gerade der Vermehrer'Zucht'tiere, sondern auch zu überfüllten Tierheimen und überlasteten TSorganisationen. Denn leicht(fertig) gekauft ist auch leicht wieder weggegeben. Das Internet hält sinnvollere Möglichkeiten bereit, Mensch und Tier zusammenzubringen - ettliche TSorganisationen machen es verantwortungsbewusst vor.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now