openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Jagd auf gefährdete Arten
Die offizielle Jagdstatistik vom DJV für das Jagdjahr 2015/2016 für Deutschland wurde kürzlich veröffentlicht. Sie zählt 241.899 Feldhasen, das sind 2,45% Feldhasen mehr als im Vorjahr. Die Strecke der Rebhühner ist sogar um unglaubliche 15,55% gestiegen! Beide Arten gelten in Deutschland als gefährdet und werden dennoch zunehmend intensiv bejagt. Dass die Jäger selbst an der katastrophalen Situation im Artenschutz in Deutschland eine Mitschuld tragen, verschweigen sie nur zu gerne. Stattdessen versuchen sie scheinheilig, die Schuld auf den Fuchs zu schieben, um auch ihn bejagen zu dürfen.
Quelle: www.jagdverband.de/sites/default/files/2015-16%20Jahresjagdstrecke_0.pdf
1 Gegenargument Anzeigen