openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Kurzlink

Diese Debatte läuft außerhalb der Plattform des Deutschen Bundestags.

Es gelten die Nutzungsbedingungen von openPetition.

Pro

Warum ist die Initiative unterstützenswert?

    Lachhafte Nummer
Huch, die AntiFa marschiert verkleidet als NPD bei der AFD, das wäre ja der Hammer, wenn es wahr ist Da muss ich mich als Bürger schon fragen, sollte ich unbeabsichtigt wenn ich zu einem Termin eile in den Trubel einer Demo zu geraten abgestempelt zu werden für eine politische Partei, die ich nicht wählen würde. Selbst dem treuen Wähler alter Parteien wird dieses Trauertheater des Propagandaspiels langsam zu viel.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Initiative?

    Verführerisch
Wenn Sexbomben präsentieren wollen, dass ich sie wählen soll oder Männer mit halber Raute Nachdenklichkeit signalisieren zu gedenken als Symbol für Sachverstand, dann habe ich Bedenken, dass ich mich verführen ließe und mir die Wahl auf die Füße knallt. Immerhin läge dann unsere Zukunft in diesen Händen, aber auch möglicherweise unser Untergang.
0 Gegenargumente Widersprechen
    Propagandaspiele
Ein Bürger erwartet einen fairen sachlichen Wahlkampf und keine Wahlpropaganda. Auch grüne Politiker haben sich auf fragwürdigen Demos gegen Deutschland aufgehalten oder verlaufen, kann nicht beurteilen. Es nun als Wahltrick gegen die AFD zu nutzen ist billig. Warum sollte die NPD die selbst kandidiert den Konkurrenten Stimmen schenken und wer bürgt dafür, dass es nicht Leute von der AntiFa sind die sich eingeschmuggelt haben um einen propagandistischen Feldzug für ihre Parteifreunde zu veranstalten? Sachliche Argumente und Fairness sind überzeugender.
0 Gegenargumente Widersprechen