Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Man fordert seit Jahren, das Güter auf die Bahn verschoben werden um Lkw von den Straßen zu bekommen. Setzt man das um, wird gegen den Lärm protestiert. Man befürwortet den Öffentlichen Personennahverkehr, will aber dann auch wieder keine Züge, denn auch hier sind sie wieder zu laut. Man weiß also nicht wirklich was man will und sucht sich immer einen Kritikpunkt, wie man ihn gerade so brauchen kann. Statt gegen den Bahnlärm vorzugehen, sollte man sich besser für Magnetbahnen einsetzen; dann können die Bahnen Tag und Nacht fahren. Vermutlich würde dann die Beleuchtung stören.
2 Gegenargumente Anzeigen

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden