Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Bei der Sperrstunde geht es vor allem um das Prinzip, dass wir hier in diesem Land aufpassen müssen nicht immer weiter bevormundet und gegängelt zu werden. Die Tabu- und Verbotsgesellschaft greift immer mehr um sich. Jeder Lebensbereich wird mit vermeintlich stichhaltigen Argumenten ( wie bei ihnen jetzt die bösen Jugendlichen) detailreguliert. Rauchverbot, Alkoholverbot, Veggieday, kritik an Religionen-Verbot usw.- Seien es moralische oder gesetzliche Verbote oder nur BevormundungsIdeen.Es wird schlimmer. Die Forderung, die Sperrstunde vorzuziehen zeigt auch dieses Untertanentum
2 Gegenargumente Anzeigen

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern