Pro

What are arguments in favour of the petition?

Auf der Homepage einer der regierenden Parteien wird die Darstellung von Sexualität in Schulbüchern gerügt. Man müsse sich doch fragen, ob denn wirklich schon die sexuelle Erregung bei Kindern (gemeint ist: durch Kinder / also pädophiles Empfinden) krankhaft sei. Konservativ bewerte man auch, dass sexuelle Gefühle stark an Partnerschaft und Liebe geknüpft werden. Leider fehle in den Schulbüchern, was aus parteipolitischer Sicht dringend vonnöten sei: genauere Erläuterungen über z.B. Selbstbefriedigung, sexuelle Stellungen, weibliche Ejakulation und den G-Punkt. Bitte stoppt diese Entwicklung!
Source: focus online: Die verstörenden Sex-Fantasien der Grünen...
1 Counterargument Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now