Pro

What are arguments in favour of the petition?

    TABU
Das einzige Tabu, das es mittlerweile gibt, ist Kritik an Homosexuellen. Das ist die Bevölkerungsgruppe mit dem Opfer-Abo, die sich in keinster Weise mehr für irgendwas verantwortlich fühlen muss, weil "sie können doch nichts dafür" und sind völlig fremdgesteuert von ihrer sexuellen Orientierung, die natürlich auch nicht selbst gewählt und selbstbestimmt ist. Diese Bevölkerungsgruppe ist die einzige, deren Verhalten nicht hinterfragt und nicht reflektiert werden darf. Jede Reflexion, jedes Hinterfragen und jede Kritik ist mittlerweile tabuisiert. Niemand ist so überpriviligiert wie die.
3 Counterarguments Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now