Pro

What are arguments in favour of the petition?

    Unsere Stadt ist kein Kindergarten!
Der BM wollte die Machtkämpfe beenden und den Filz entfernen. Mittlerweile scheint es so, als ob es schlimmer geworden ist. Man fühlt sich in den Händen eines Narzissten, der wie ein bockiges Kind reagiert, wenn man sein Handeln kritisiert. Nur handelt es sich bei KW nicht um eine Kindergartengruppe, wo im Zweifel die liebe Tante alles wieder heile macht. Sicherlich trägt der BM nicht die alleinige Schuld an der Situation. Nur sehe ich nicht, dass es mit ihm eine sinnvolle Lösung gibt. Warum anonym? Weil wie ein bockiges Kind reagiert wird und ich meine Arbeit doch gern behalten möchte.
2 Counterarguments Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international