openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Arbeitnehmerüberlassung - Verbot von Leih- bzw. Zeitarbeitsfirmen Arbeitnehmerüberlassung - Verbot von Leih- bzw. Zeitarbeitsfirmen
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutschen Bundestag
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Die Petition befindet sich in der Prüfung beim Empfänger
    Sprache: Deutsch
  • In Bearbeitung
  • 664 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Arbeitnehmerüberlassung - Verbot von Leih- bzw. Zeitarbeitsfirmen

-

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, ein deutschlandweites Verbot von Leih-bzw. Zeitarbeitsfirmen einzuführen.

Begründung:

Leih-bzw. Zeitarbeitsfirmen schoßen zu Zeiten der Finanzkrise wie Pilze aus dem Boden. Sie sollten den Firmen Flexibilität verleihen. Die Krise ist vorüber, die Zeitarbeitsfirmen sind geblieben. Sehr zum Leidwesen der Bevölkerung. Zeitarbeit ist moderne Menschensklaverei, Firmen bereichern sich an der Not der Arbeit suchenden Bevölkerung. Firmen kündigen ihre Belegschaft, um sie umgehend durch Zeitarbeitsfirmen wieder einzustellen.Zeitarbeit ist und bleibt Familien-, und Beziehungsfeindlich!Zeitarbeit ist körperliche, geistige und seelische Ausbeutung und dient lediglich als Werkzeug von Arbeitsagenturen um die Arbeitslosenstatistik aufzumöbeln.

10.05.2014 (aktiv bis 03.07.2014)


Neuigkeiten

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags


aktuelle Petitionen