Autobahnen - Pläne für den Neubau der Rader Hochbrücke im Verlauf der A 7 überdenken

Petitioner not public
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
164 Supporters 164 in Deutschland
The petition is denied.
  1. Launched 2016
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. dialogue
  5. Finished

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, die Pläne für einen Bau der neuen Autobahnhochbrücke im Verlauf der A7 (Rader Hochbrücke) zu überdenken.

Reason

Eine Trassenführung für den Straßenverkehr, den Bahnverkehr sowie für die Unterquerung der Hochspannungsleitungen hätten sehr positive Auswirkungen auf alle Anliegergemeinden. Die ökonomischen Auswirkungen insbesondere für künftige Generationen sind bei unserer Idee im Fokus. Eine Tunnellösung spart langfristig Wartungskosten für eine anfällige neue Rader Hochbrücke, Stromtrassen und die alte Rendsburger Eisenbahnhochbrücke. Durch Umfragen der DB wurde festgestellt, dass die Lärmauswirkungen der Bahn im Bereich Rendsburg und Osterrönfeld erheblich zugenommen haben und noch steigen werden. Rendsburg wurde in der Presse als Hauptstadt des Lärms betitelt. Durch eine Tunnelführung könnten Güterzüge schneller und näher getaktet an den dichtbesiedelten Bereichen vorbeigeführt werden. Die alte Eisenbahnhochbrücke stünde bis zur Schließung dem nicht so lärmträchtigen Personennahverkehr zur Verfügung. Eine neue Autobahnhochbrücke muss bei starken Stürmen häufig für den Schwerlastverkehr und zum Teil auch für den PKW Verkehr voll gesperrt werden. Der Verkehr wird dann durch unseren Ort umgeleitet, was zu unerträglichen Situationen auf den Straßen und insbesondere im Rendsburger Kanaltunnel führt. Unsere Region ist stark touristisch geprägt, eine Hochbrücke und Hochspannungsleitungen haben auf das Landschaftsbild negative Auswirkungen, die beim Betrachter Befremden und Unbehagen auslösen.

Thank you for your support

News

  • Pet 1-18-12-9111-033159

    Autobahnen


    Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 18.01.2018 abschließend beraten und
    beschlossen:

    Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden
    konnte.

    Begründung

    Mit der Petition wird gefordert, die Pläne für einen Neubau der Rader Hochbrücke im
    Verlauf der Bundesautobahn 7 zu überdenken.
    Zu der auf der Internetseite des Deutschen Bundestages veröffentlichten Eingabe
    liegen dem Petitionsausschuss 164 Mitzeichnungen und 22 Diskussionsbeiträge vor.
    Es wird um Verständnis gebeten, dass nicht auf alle der vorgetragenen Aspekte im
    Einzelnen eingegangen werden kann.
    Zur Begründung des Anliegens wird im Wesentlichen... further

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now