Region: Germany

Beschluss eines Förderprogramms zur Klimatisierung von öffentlichen und privaten Gebäuden

Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
12 Supporters 12 in Germany
Collection finished
  1. Launched November 2019
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Der Deutsche Bundestag soll ein Förderprogramm beschließen, zur Klimatisierung von öffentlichen und privaten Gebäuden.

Reason

Der Klimawandel betrifft alle. Eine Auswirkung sind die höheren Temperaturen über einen längeren Zeitraum in den Sommermonaten. Temperaturen über 30 °C werden häufiger, die Spitzentemperaturen liegen bei über 40 °C. In asiatischen und südeuropäischen Ländern sind Klimaanlagen die Regel. Darum bitte ich den Deutschen Bundestag die Gesetze dementsprechend anzupassen, dass es für Mieter leichter wird, von Wohnungseigentümern den Einbau einer geeigneten Klimaanlage zu fordern und bautechnische Maßnahmen zu ergreifen, um die Innentemperatur in Wohnungen im Sommer auf ein erträgliches, Gesundheit förderndes Maß zu erhalten. (zwischen +19 °C und +23 °C). In Mehrfamilienhäusern soll es für Mieter und Eigentümer leichter werden auf eigene Kosten eine Klimaanlage einbauen zu lassen. Die Zustimmung der Wohnungseigentümergemeinschaft sollte nicht mehr zwingend erforderlich sein. Neubauten sollten ab 3 Wohneinheiten mit bautechnischen Maßnahmen so geplant werden, das die Innentemperaturen im Sommer wie auch im Winter auf ein erträgliches und gesundheitsförderndes Maß beschränkt bleibt. (d. h. zwischen +19 ° und +23 °C). Der Einbau einer Klimaanlage sollte in Neubauten ab 3 Wohneinheiten zum Standard werden. Auch öffentliche Gebäude, wie Rathaus, Turnhalle, Schule, Kindergarten, Alten-, Senioren- und Pflegeheime, Krankenhaus, Werkstatt für Menschen mit Behinderung, Psychiatrie und Gefängnis sollten bautechnisch geeignet klimatisiert werden. Es sollten klimatisierte "Notfall-Unterkünfte" wie z. B. Mehrzweckhallen/Turnhallen vorhanden sein. Die bautechnische Klimatisierung/der Einbau einer Klimaanlage sollte mit günstigen Krediten und einmaligen Zuschüssen gefördert werden. Es sollte nach umweltfreundlichen und gleichzeitig effektiven Kühlmitteln und stromsparenden Klimaanlagen geforscht werden. Danke!

Thank you for your support,

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now