Región.: Hannover
Asuntos sociales

Das Seniorenzentrum Godehardistift muss bleiben !

Petición a.
Oberbürgermeister Stefan Schostok
4.810 Firmantes 3.449 En. Hannover
Colecta terminada.
  1. Iniciado enero 2019
  2. Colecta terminada.
  3. Presentado.
  4. Diálogo con destinatario
  5. Decisión

Der Betreiber des Seniorenzentrums Godehardistift will das Seniorenzentrum Godehardistift zum Jahresende 2019 schließen, weil angeblich der Bau nicht zu sanieren und ein Neubau an dieser Stelle baurechtlich nicht erlaubt ist..

Mit dieser Petition werden der Betreiber & die Stadt Hannover aufgefordert, das Seniorenzentrum Godehardistift am bisherigen Standort und mit unverminderter Bewohneranzahl zu erhalten, insbesondere:

  1. Der Betreiber des Godehardi wird aufgefordert, seine Ankündigung zurückzunehmen, dieses für den Stadtteil Linden unverzichtbare Alten- und Pflegeheim zum Jahresende zu schließen.

  2. Die Stadt Hannover wird aufgefordert, durch geeignete Maßnahmen sicherzustellen, dass der Standort des Godehardi ausschließlich für den Betrieb eines Alten- und Pflegeheimes genutzt werden darf und dass sowohl ein Neubau als auch eine Sanierung baurechtlich möglich ist.

  3. Die Stadt Hannover wird aufgefordert, ein unabhängiges Ingenieurbüro mit der Erstellung eines Gutachtens über die Kosten von zwingend notwendigen Renovierungsarbeiten zu beauftragen, durch die der Erhalt des Godehardi mindestens für weitere 10 Jahre sichergestellt werden kann

Razones.

Ich selbst (als Ersteller dieser Petition) bin der Sohn einer über 90jährigen Heimbewohnerin, die 2017 in das Heim umgezogen ist und sich nach schwieriger Anfangsphase mittlerweile in das Heim eingewöhnt hat.

In den letzten 2 Jahren habe ich selbst bemerkt, welche Bedeutung das Godehardi für den Stadtteil Linden hat; für ältere lindener Mitbürger ist es äußerst wichtig, ein Pflegeheim in "ihrem" Stadtteil zu haben und für die Angehörigen ist es ebenso wichtig, oft und mit möglichst geringem Zeitaufwand (also zu Fuß oder per Rad) ihre Angehörigen besuchen zu können.

Aus diesem Grund möchte ich die Schließung des Godehardi verhindern und erreichen, dass auch in Zukunft am bisherigen Standort ein Alten- und Pflegeheim für Linden vorhanden ist. Unsere Senioren müssen gerade in fortgeschrittenem Alter die Möglichkeit behalten, in ihrer gewohnten Umgebung zu leben. Ich hoffe, dass sich viele Mitbürger/innen dieser Forderung anschließen.

Gracias por su ayuda, Ulrich Büchler De. Hannover
Pregunta el iniciador

Noticias.

  • Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Unterstützer/innen des Seniorenzentrums Godehardistift,
    nach längerer Pause möchten wir - die Godehardi-Initiativgruppe - Euch/Ihnen heute den aktuellen Stand in Bezug auf den geplanten Godehardi-Neubau mitteilen; wir haben einige diesbezügliche Nachfragen bekommen und halten daher diese Information für sinnvoll, auch wenn es keine spektakulären Neuigkeiten gibt:

    Nach wie vor sind sowohl der Heimbetreiber als auch die Stadtverwaltung engagiert dabei, die notwendigen Voraussetzungen für den Godehardi-Neubau zu schaffen. Es hat in den vergangenen Wochen mehrfach konstruktive Gespräche zwischen beiden Parteien gegeben.

    Die Anhandgabe (also die Reservierung des Neubau-Grundstücks für den Heimbetreiber,... Más.

  • Liebe Unterstützer der Petition für den Erhalt des Godehardistiftes,

    wir - die Godehardi-Initiativgruppe - haben bei unseren Bemühungen um den Godehardi-Neubau in der Bürgersprechstunde Kontakt zum neuen Oberbürgermeister Onay aufgenommen, der unserem Anliegen positiv gegenüberstand und die Angelegenheit an die Bauverwaltung weitergegeben hat.

    Daraufhin haben wir beiliegendes Schreiben als Antwort erhalten.
    Aus unserer Sicht enthält dieser Brief die gute Nachricht, dass von Seiten der Stadtplanung keine grundsätzlichen Hemmnisse in Bezug auf das Bauvorhaben gesehen werden und dass die notwendigen weiteren Schritte benannt werden.

    Problematischer erscheint uns, dass nach diesem Schreiben die Verwaltung anscheinend auf die nächsten Schritte... Más.

  • Sehr geehrte Unterstützer/innen der Godehardi-Petition,

    inzwischen ist fast ein Jahr seit der Nachricht von der geplanten Schliessung des Seniorenzentrums Godehardistift vergangen und wir alle können mit Freude feststellen, dass das Godehardi nicht geschlossen worden ist sondern über einen Neubau verhandelt wird. Das haben wir nicht zuletzt durch Ihre/Eure Unterstützung als Unterzeichner/innen dieser Petition erreicht - herzlichen Dank an Sie/Euch und alle anderen, die sich im vergangenen Jahr für den Erhalt des Godehardis eingesetzt haben und das auch weiterhin tun.

    Leider können wir an dieser Stelle - anders als von uns erhofft - jedoch noch nicht bekanntgeben, dass der Erhalt des Godehardis mittlerweile gesichert ist; den aktuellen Stand... Más.

Heike Maslo Ich bin dem Godehardi sehr verbunden.Lange habe ich den Jugendfreund meiner Mutter dort betreut und war über die liebevolle Betreuung mehr als zufrieden.Jetzt verlebt meine Schwiegermutter dort ihren Lebensabend .Sie ist 97 Jahre..Hat in Linden gewohnt und fühlt sich wohl im Godehardi. Sie hat dort eine Freundin gefunden und die Beiden sind inzwischen unzertrennlich.Für die Schließung habe ich kein Verständnis,, nimmt man doch den Bewohnern ihr vertrautes Umfeld und dem engagierten Personal die Lebensgrundlage. Hier geht es um Menschen und nicht um eine Ware.

Todavía no hay un argumento CONTRA.

Más sobre este tema Asuntos sociales.

Ayuda a fortalecer la participación ciudadana. Queremos que sus inquietudes se escuchen sin dejar de ser independientes.

Promocione ahora.

openPetition internacional