Umweltministerin Svenja Schulze, sorgen Sie für ein Exportstopp von Müll! Es dürfen keine deutschen Müllberge im Ausland entstehen! Deutscher Plastikmüll wurde von Deutschen verursacht und darf nicht in andere Länder "abgeschoben" werden! Wo bleibt die Eigenverantwortung?

Begründung

Insgesamt etwa 686 000 Tonnen Altplastik hat der Staat Malaysia nach UN-Angaben von Januar bis Oktober 2018 aus dem Ausland importiert. Der größte Lieferant sind die Vereinigten Staaten, Deutschland nimmt nach Japan den dritten Platz ein. Ziemlich genau 100 000 Tonnen Plastikmüll haben deutsche Firmen 2018 nach Malaysia verschifft.

Der Müll wird in die Natur geschmissen oder verbrannt - das schadet nicht nur Flora und Fauna, sondern lässt Menschen unter schlechten Arbeitsbedingungen "sauber" machen & heizt den Klimawandel an.

Foto & Hintergrundinformation: projekte.sueddeutsche.de/artikel/wirtschaft/deutscher-plastikmuell-verschmutzt-malaysia-e590969/?autologin=true&fbclid=IwAR278F7ZKO10N4sFOgtyIMuulo55IcjjjmeS93-E0gnzoohdFwvhNEn7msg

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Claudia Senger aus Erlangen
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.

Warum Menschen unterschreiben

  • vor 1 Tag

    Ich selbst spare schon sehr viel Plastik ein und ich würde mir mehr Bewusstsein von meinen Mitmenschen erhoffen

  • vor 6 Tagen

    Wir sind für die Entsorgung unseres Mülls selbst verantwortlich. Das darf nicht zu Lasten von Dritter Welt Ländern gehen. Müllvermeidung und ernsthaftes Recycling sind angesagt.

  • vor 9 Tagen

    Weil der Planet vor die Hunde geht

  • Guido Baron Ellenberg

    am 10.03.2019

    Da ich selbst Müll ehrenamtlich einsammle und versuche plastikfrei einzukaufen. Es muss ein Umdenken in Deutschland stattfinden. Denn weil wir zuviel Müllproduzieren, wird er ins Ausland verschickt. Mangelnde Kontrollen und anderes Bewusstsein in vielen Ländern führen dazu, dass der Müll nicht umweltverträglich verwertet wird.

  • am 09.03.2019

    Umweltschutz, Deutschland muss weniger Müll produzieren

Werkzeuge für die Verbreitung der Petition.

Sie haben eine eigene Webseite, einen Blog oder ein ganzes Webportal? Werden Sie zum Fürsprecher und Multiplikator für diese Petition. Wir haben die Banner, Widgets und API (Schnittstelle) zum Einbinden auf Ihren Seiten.

Unterschreiben-Widget für die eigene Webseite

API (Schnittstelle)

/petition/online/deutscher-plastikmuell-soll-in-deutschland-bleiben/votes
Beschreibung
Anzahl der Unterschriften auf openPetition und gegebenenfalls externen Seiten.
HTTP-Methode
GET
Rückgabeformat
JSON