Nein zur Abschiebung von gut integriertem Flüchtlingen

Reason

Wir wollen, dass er bleibt und nicht abgeschoben wird. Er will hier ein besseres Leben aufbauen mit Job und noch vieles mehr. Er ist seit 1 1/2 Jahr hier in Deutschland und hat sich super integriert. Er hat sich überall für ein Job beworben, doch leider hat ihn niemand angenommen, da er doch ein "Flüchtling" sei. Bis er auf unsere Arbeitsstelle gestoßen ist, dort hat er sich sehr gut integriert und hat auch viel Neues dazu gelernt. Er hat super Deutsch gelernt. Er hat immer noch Hoffnung, dass er nicht abgeschoben wird. Er hat große Ängste, dass er in seinem Heimat Land sofort ins Gefängnis kommen wird . Nur weil er seine Heimat schlecht geredet hat, weil er die Fragen beantwortet hat, warum er geflüchtet ist, so stellen sie es als Hochverrat dar und wollen ihn ins Gefängnis stecken. Er ist erst 22 Jahre alt und hat noch sein ganzes Leben vor sich. Wir wissen was passiert, wenn er abgeschoben wird. Er will nur eine gute und feste Zukunft hier in Deutschland sichern.

Thank you for your support, Helfen from Kempen
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.