Region: Germany

Durchführung von Staatsbesuchen digital per Videokonferenz

Petitioner not public
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
11 Supporters 11 in Germany
Petition process is finished
  1. Launched April 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Finished

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

Mit der Petition soll die Vereinfachung und Verbesserung exekutiver Handlungen erzielt werden. Konkret geht es um die Abschaffung von persönlichen Staatsbesuchen/Gipfeln/Konferenzen.

Reason

Im Zuge der Corona-Krise wurden auch politische (persönliche) Aufeinandertreffen eingeschränkt und es wird derzeit mit Videokonferenzen verfahren. Dies ist meines Erachtens geradezu vorbildlich vor allem für die Zukunft.Die Videokonferenzen bieten im Gegensatz zu den persönlichen Treffen eine Menge Vorteile, zum Beispiel die Einsparung von Kosten und dazu zählenReisekosten und dem damit verbundenen CO2-Ausstoß, Staatsbankett, Unterbringung der Teilnehmer und deren Stab/Delegation, Unterbringung und Einsatz der Sicherheitskräfte bzw. Polizei.Eine Verfahrensweise, die nur noch auf digitale Konferenzen setzt, egal ob multilateral, bilateral oder zwischen den verschiedensten deutschen Entscheidungs- und Würdenträgern (Innenministerkonferenz, Finanzministerkonferenz etc.) würde die oben genannten Kosten einsparen.Die dadurch für die Absicherung einer solchen Großveranstaltung eingesparten Polizei- und Einsatzkräfte könnten an anderer Stelle verwendet werden.

Thank you for your support

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international