Region: Germany

Einführung autofreier Tage in Städten, kostenloser Nahverkehrsnutzung sowie weiterer international bewährter Maßnahmen zur Verkehrsgestaltung

Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
34 Supporters 34 in Germany
Collection finished
  1. Launched 03/11/2019
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Die Petition fordert: Umgehend international bereits erarbeitete und vom wissenschaftlichen Konsens bestätigte best practice der Mobilitäts- und Nachhaltigkeitskonzepte bei der Gestaltung des Verkehrs konsequent zu vereinen und in jeder Stadt umzusetzen: autofreie Tage in Städten, autofreie Innenstädte, Car-Sharing, kostenlose Nutzung des Nahverkehr und der Fahrradinfrastruktur als finanziell attraktivstes Standardverkehrsmittel in einer fahrradgerechten Stadt und andere notwendige Maßnahmen

Reason

Auf bereits wissenschaftlich erarbeitete und in der Praxis bewährte Konzepte der Nachhaltigkeit muss man zurückgreifen, um den Arbeitsaufwand der Neuentwicklung in das unumgänglich Notwendige und in die Verbesserung bestehender Best Practice zu investieren. Ausschlaggebend bei der Prüfung muss dabei, die wissenschaftliche Entscheidung und Prüfung sein, die das Gemeinwohl und die Erhaltung der Natur zur Priorität erheben.Oberste Priorität bei der Gestaltung der Nachhaltigkeitswende sollte ein Umbau von Infrastrukturen und nicht eine Einführung von Einzelmaßnahmen haben, weil durch sie die meisten Emissionen und Umweltverschmutzungen zustande kommen. Der Umstieg wird die Kommunikation zwischen Menschen intensivieren, deswegen einen Marktaufschwung bewirken und auch als ein Teil der gesundheitlichen Propädeutik dienen.Vorbildfunktion folgender Stadtstrategien kann beispielsweise dabei geprüft werden: Kopenhagen, Wien, Münster und Karlsruhe, Zürich.

Thank you for your support,

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now