openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Einkommensteuer - Einführung eines Familiensplittings Einkommensteuer - Einführung eines Familiensplittings
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutschen Bundestag
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Der Petition wurde nicht entsprochen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 307 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Einkommensteuer - Einführung eines Familiensplittings

-

Erhöhung der Geburtenrate durch höhere Grund-Freibeträge und Einführung eines Familiensplittings nach französischem Vorbild

Begründung:

Deutschland benötigt für eine zukunftsfähige und stabile Gesellschaft eine höhere Geburtenrate. Nur dann können wir auch weiterhin aufgrund ausreichender Beitragszahler ein stabiles Sozialsystem und alle anderen Errungenschaften unserer Gesellschaft für die nachfolgenden Generationen erhalten. Dazu soll sich Deutschland in diesem Bereich am äußerst erfolgreichen familienfördernden Steuermodell unseres französischen Partners orientieren. Das Ehegattensplitting soll in ein Familiensplitting überführt werden. Dadurch werden Familien mit Kindern besser gestellt, da sich die Ersparnis nicht durch zwei teilt (Mann und Frau), sondern durch die Anzahl der Familienmitglieder. Flankiert durch großzügige Grund-Freibeträge sollen Paare mit mindestens drei Kindern finanziell so gestellt werden, dass im Regelfall keine Einkommenssteuer mehr fällig wird. So, wie es in Frankreich üblich ist und erfolgreich praktiziert wird.

22.12.2013 (aktiv bis 17.02.2014)


Neuigkeiten

Pet 2-18-08-6110-003033 Einkommensteuer Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 12.11.2015 abschließend beraten und beschlossen: Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden konnte. Begründung Der ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags


aktuelle Petitionen