Einsatz der Bundeswehr im Ausland - Auslandseinsatz der Bundeswehr zur Bekämpfung der Wilderei in Afrika

Petitioner not public
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
40 Supporters 40 in Deutschland
The petition is denied.
  1. Launched 2017
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. dialogue
  5. Finished

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass die Bundeswehr für Auslandseinsätze nach Afrika entsendet wird, um dort die örtlichen Ranger im Kampf gegen Wilderei von gefährdetem Großwild tatkräftig zu unterstützen.

Reason

Die Bestände von Elefanten, Nashörner und Löwen in Afrika gehen dramatisch aufgrund von illegaler Wilderei immer mehr zurück. Professionelle Wilderer aus dem Ausland, mit Hightech ausgestattet, haben es besonder auf Elfenbein und das Horn der Nashörner abgesehen. Dabei werden die Tier qualvoll getötet. Die örtlichen Parkranger müssen diesem Treiben aufgrund mangelnder materieller Mittel oft hilflos zuschauen. Sie benötigen dringend Unterstützung von einer erfahrenen und gut ausgestatteten Arme.Die Bundeswehr ist bereits schon vor der Ostküste Afrikas im Einsatz, um dort Handelsrouten vor Piraten zu schützen.Um den Artenreichtum, die Biodiversität und insbesondere die Bestände von Elefanten, Nashörnern und Löwen in Afrika zu erhalten, muss die Bundeswehr ihrer internationalen Verantwortung gerecht werden und dort ebenfalls aktiv werden.Dies kann von der Bundeswehr mit Materialunterstützung, Ausbildungsmaßnahmen und konkreten Schutzmaßnahmen vor Ort in Afrika vorgenommen werden. Hierfür ist ein robustes Mandat des Bundestages erforderlich.

Thank you for your support

News

  • Pet 3-18-14-056-048022 Einsatz der Bundeswehr im Ausland

    Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 31.01.2019 abschließend beraten und
    beschlossen:

    Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden
    konnte.

    Begründung

    Mit der Petition soll erreicht werden, dass die Bundeswehr die örtlichen Ranger in
    Afrika im Kampf gegen Wilderer unterstützt.

    Zur Begründung trägt der Petent im Wesentlichen vor, dass die Bestände von
    Großwild wie Elefanten, Nashörner und Löwen in Afrika dramatisch zurückgingen.
    Grund dafür seien illegale Wilderer aus dem Ausland, die mit modernen technischen
    Geräten ausgestattet seien und die Tiere töteten, insbesondere um an Elfenbein und
    Nashornhorn zu kommen. Die Wildhüter hingegen seien... further

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now