• Von: Nicht öffentlich
  • An: Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 63 Unterstützer
    Sammlung abgeschlossen

Erneuerbare Energien - Staatliche Förderung für den Erwerb von Plug & Play-Photovoltaik-Modulen für Terrasse, Wand oder Balkon etc.

-

Mit der Petition soll erreicht werden, dass Mieter, Hausbesitzer und Unternehmen beim Kauf von Plug & Play-Photovoltaik-Modulen für Terrasse, Wand oder Balkon staatlich gefördert werden und staatliche Einrichtungen grundsätzlich steckfertige Guerilla-PV-Anlagen betreiben müssen.

Begründung:

Hier zuerst ein paar Nachteile:•Funktion einzig und allein bei Tageslicht oder direkter Sonneneinstrahlung•Vor Inbetriebnahme Kontaktaufnahme mit dem Stromlieferanten erforderlich•Je nach eigenem Grundbedarf und Leistung der Anlage sind mehrere Module zweckmäßig•Selbstinstallation für Laien ist daher auch nicht immer möglichUnd nun die Vorteile:•Entlastung des Stromnetzes bei aus- und eingeschalteten Geräten•Drehstromzähler läuft verlangsamt, kann sogar eine Zeit lang still stehen•Demnach ganz offensichtlich weniger Eigenverbrauch•Positive Auswirkungen auf die Stromrechnungen•Enorme Drosselung von CO2•Kontrollmöglichkeit der Einsparung jederzeit möglich•Überschaubare Anschaffungskosten, bereits ab 400 € realisierbar•Langlebigkeit und Refinanzierung in Rekordzeit•Als Komplettset für die Steckdose mittlerweile auch online überall erhältlich•Umzugsfähig•JobmotorDiskussionen, Anregungen und Ergänzungen ausdrücklich erwünscht!

28.02.2016 (aktiv bis 05.04.2016)


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags

Kurzlink