Erziehungsgeld/Elterngeld - Erweiterung des Elterngeld- bzw. Elternzeitgesetzes

Petent/in nicht öffentlich
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
48 Supporters 48 in Deutschland
Collection finished
  1. Launched January 2019
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Der Bundestag möge beschließen, dass das Elterngeld- bzw. Elternzeitgesetz um eine weitere Möglichkeit erweitert wird.

Reason

Die Möglichkeit soll folgendes beinhalten:Eltern mit einem oder zwei Kindern sollen die Möglichkeit bekommen, ihre (volle) Wochenarbeitszeit um 5 %, Eltern mit drei Kindern um 10 %, Eltern mit fünf Kindern um 15 % und Eltern mit sieben oder mehr Kindern um 20 % zu verkürzen, wobei die Differenz des Einkommens zwischen dem der regulären Arbeitszeit (in der Regel Vollzeit) und der erziehungsbedingten Teilzeit durch öffentliche Mittel mit 67 % (wie Elterngeld) aus öffentlichen Mittel ausgeglichen werden soll.Für Eltern die teilzeitbeschäftigt sind, soll bei der Gewährung der Arbeitszeitverkürzung von der vollen Wochenstundenzahl ausgegangen werden.Familien wo beide Elternteile beruflich tätig sind, sollen jeweils die doppelte Arbeitszeitverkürzung bekommen.Dieses Modell führt dazu, dass Familien mehr Zeit füreinander haben ohne größere Einbußen des Einkommens. Dadurch wird u.a. die Kinderarmut verhindert.Weiterhin hat es folgende positive Aspekte:- es werden neue Arbeitsplätze geschaffen- Arbeitgeber brauchen keine Wiedereingliederung wegen längeren Ausfalles durch Elternzeit- beide Eltern können beruflich tätig sein- höhere Geburtenrate möglich (Zukunft für Deutschland)

Thank you for your support
pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now