Der Bundestag möge zusammen mit dem Bundespräsidenten und der Bundesregierung mit allen Staaten der Erde in Friedensverhandlungen treten. Insofern ein Staat weder Atomwaffen besitzt, noch die Todesstrafe durchführt, soll mit diesem ein Friedensvertrag ausgearbeitet werden.

Begründung

Wenn ein Staat jedoch eine der beiden Bedingungen nicht erfüllt, soll ein Nicht-Angriffs-Pakt ausgehandelt werden, welcher, sobald der Vertragsstaat die oben genannten Bedingungen erfüllt, in einen Friedensvertrag umgestaltet wird.Für mich, der ick im Jahr der friedlichen Revolution, 1989, geboren wurde, ist Frieden der Naturzustand und diesen gilt es für die nachfolgenden Generationen zu erhalten.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.