Mit der Petition wird die Abschaffung der Krankenversicherungspflicht gefordert.

Begründung

Kein vernünftiger Mensch will Zwangsbeiträge für ein krankheitsverstärkendes System bezahlen. Ich möchte mein Geld für meine Gesundheit ausgeben dürfen, z. B. Thermalbadbesuch, gesunde Ernährung, Sportvereinsbeitrag, Sozialleben ...Auch im Angestelltenverhältnis, auch bei keinem oder wenig Einkommen, muss jeder die Freiheit haben, sein Geld behalten zu dürfen. Das kann man dann auch Ansparen, falls man doch mal eine teure Operation in Anspruch nehmen will.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.