Region: Germany

Gleiche Behandlung bei Terminvergabe von Ärzten

Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
26 Supporters 26 in Germany
Collection finished
  1. Launched November 2019
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Gleiche Behandlung bei Terminvergabe von Ärzten!Folgende Gesetze mögen beschlossen werden! 1) Jeder Menschen soll das Recht haben, einen Termin zu erhalten, wenn eine Überweisung vorhanden ist! 2) Reine "Privatpraxis" als Ausrede, um Kassenpatienten abzulehnen, darf es nicht geben! 3) Versicherte, egal ob gesetzliche oder private haben Recht auf zeitnahen zumutbaren Termin innerhalb 1-3 Wochen. Wenn Praxen das nicht erfüllen, weil so hohe Nachfrage da ist, sollen diese mehr Leute einstellen

Reason

Grundgesetz_ Artikel § 2 Gleichheit aller MenschenArtikel § 3 Absatz 2 Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit+weitere bestehende Gesetze. ---> Ablehnen der ärztlichen Behandlung aufgrund unterschiedlicher Versicherung = unmoralisch! Ärztepraxen, die sich weigern bei Terminvergabe gleich zu behandeln, sollen geschlossen werden! Oder gesetzlich gezwungen werden auch Kassenpatienten zu behandeln. Das "Angebot" schneller (/überhaupt) dranzukommen, wenn man die Rechnung selber bezahlt, ist ein unterwandernder Angriff auf unser Krankenversicherungssystem mit dem Versuch, das abzuschaffen. Wozu bin ich versichert? Wofür zahlt mein Arbeitgeber seit Jahren Monat für Monat die Beträge ein - um dann, wenn ich tatsächlich ausnahmsweise mal medizinische Hilfe nötig habe/z. B. MRT-Scan MagnetResonanzTomographie mit Krebsverdacht/ Anfangsstadium - dann die Türen vor der Nase zuzuknallen?!

Thank you for your support,

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international