Region: Germany
Dialogue

Grundsteuer - Keine Kostensteigerung für Mieter/Grundstückbesitzer durch die Neuregelung der Grundsteuer

Petitioner not public
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
339 Supporters 339 in Germany
Collection finished
  1. Launched April 2018
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass die Neuregulierung der Grundsteuer auf keinem Fall zu steigenden Kosten für Mieter und Grundstückbesitzer (Eigenheimbesitzer) führt. Die Grundsteuer soll frei von Spekulationen und Marktschwankungen sein.

Reason

Überall steigen die Preise. Viele Dinge sind in einigen Jahren durch die Bürger nicht mehr finanzierbar. Die Grundsteuer soll frei von Spekulationen und Marktschwankungen sein.Die Neuregulierung der Grundsteuer wird u. a. in Ballungsgebieten zu Ausuferungen, ja zu kalten Enteignungen, der Bürger führen. Dies gilt es zu verhindern.Mehr Steuern zu erheben, bringt keinen Sinn, sondern es müssen Steuerverschwendungen reduziert und konsequent geahndet werden.

Thank you for your support

News

  • Pet 2-19-08-6117-005708 Grundsteuer

    Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 27.06.2019 abschließend beraten
    und beschlossen:

    1. Die Petition der Bundesregierung – dem Bundesministerium der Finanzen – als
    Material zu überweisen, soweit es um die Reform der Grundsteuer geht,
    2. das Petitionsverfahren im Übrigen abzuschließen.

    Begründung

    Der Petent möchte erreichen, dass die Neuregelung der Grundsteuer auf keinem Fall
    zu steigenden Kosten für Mieter und Grundstücksbesitzer (auch Eigenheimbesitzer)
    führt. Die Grundsteuer soll frei von Spekulationen und Marktschwankungen sein.

    Zur Begründung wird ausgeführt, überall würden die Preise steigen. Viele Dinge
    seien in einigen Jahren durch die Bürger nicht mehr finanzierbar. Die Neuregulierung
    der... further

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now