Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass die Neuregulierung der Grundsteuer auf keinem Fall zu steigenden Kosten für Mieter und Grundstückbesitzer (Eigenheimbesitzer) führt. Die Grundsteuer soll frei von Spekulationen und Marktschwankungen sein.

Begründung

Überall steigen die Preise. Viele Dinge sind in einigen Jahren durch die Bürger nicht mehr finanzierbar. Die Grundsteuer soll frei von Spekulationen und Marktschwankungen sein.Die Neuregulierung der Grundsteuer wird u. a. in Ballungsgebieten zu Ausuferungen, ja zu kalten Enteignungen, der Bürger führen. Dies gilt es zu verhindern.Mehr Steuern zu erheben, bringt keinen Sinn, sondern es müssen Steuerverschwendungen reduziert und konsequent geahndet werden.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.