Education

Hitzeschutz jetzt! - Unsere Schule ist zu heiß.

Petition is directed to
Die Stadt Freiburg; Oberbürgermeister Martin Horn, Gebäudemanagement Stadt Freiburg
1,028 supporters 816 in Freiburg im Breisgau
41% from 2,000 for quorum
1,028 supporters 816 in Freiburg im Breisgau
41% from 2,000 for quorum
  1. Launched March 2024
  2. Time remaining 11 days
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

I agree that my data will be stored . I decide who can see my support. I can revoke this consent at any time .

 

Wir sind Schülerinnen und Schüler des Droste-Hülshoff-Gymnasiums im sonnigen Freiburg - Herdern. Seit Jahren leiden wir in unserem Schulgebäude unter unerträglicher Hitze in den Sommermonaten, trotz einer Generalsanierung 2003 – 2009 (www.dhg-freiburg.de/das-droste/gebaeude). Bei dieser Sanierung wurden keine Belüftung und kein außenliegender Sonnenschutz eingebaut. Im Sommer herrschen in unseren Klassenzimmern regelmäßig Temperaturen über 30°C und Luftfeuchtigkeit über 70%. Erstmalig mussten wir 2023 ab Mai bis in den Herbst hinein solche Temperaturen ertragen. Durch den Klimawandel werden solche Werte vermehrt und noch extremer auftreten. Trotz jahrelangem Kontakt mit dem Gebäudemanagement der Stadt Freiburg bleibt unsere Situation unverändert. Auch ein Gespräch unserer SMV mit Bildungsbürgermeisterin Buchheit im Juni 2023 verlief ergebnislos. Wir fordern die Stadt Freiburg daher dringend auf, geeignete Hitzeschutzmaßnahmen durchzuführen!

Reason

Die Hitze plagt jüngere wie ältere Schüler und macht uns krank: Kopfschmerzen, Übelkeit und Konzentrationsstörungen. Für die Abiturienten ist es besonders dramatisch, da sie sogar abiturrelevante Klausuren in besagter Hitze schreiben. Es gibt gute Gründe, warum solche Bedingungen für Erwachsene gemäß dem Arbeitsschutzgesetz (ASR 3.5) nicht akzeptabel sind. Warum sollte dies also für uns als Schülerinnen und Schüler anders sein?
Für uns ist glasklar, dass das so nicht weitergehen kann. Ein Physikleistungskurs bei 30°C
im Schatten ist nun mal kein adäquates Lernumfeld. Deshalb bitten wir um IHRE Unterstützung.
Jetzt kommt es auf SIE an. Sie können uns eine hörbare Stimme verleihen – unterschreiben Sie die Petition, welche wir an die Stadt Freiburg übergeben werden, um schnelle und effektive Maßnahmen zu fordern, so dass wir wieder eine Schule haben, in der wir ganzjährig lernen können!

Thank you for your support, SMV des Droste-Hülshoff-Gymnasiums from Freiburg im Breisgau
Question to the initiator

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off stub with QR code

download (PDF)

Translate this petition now

new language version

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages. To the tools

Translate this petition now

new language version

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now