Region: Germany

Novellierung der Flottenverbrauchsberechnung für die Modellpalette der Autohersteller

Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
21 Supporters 21 in Germany
Collection finished
  1. Launched 06/05/2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Mit der Petition wird die Novellierung der Flottenverbrauchsberechnung für die Modellpalette der Autohersteller gefordert, indem nicht nur der Verbrauch, sondern auch der aktuelle Anteil der regenerativ erzeugten Kraftstoffart mitberücksichtigt wird.

Reason

Elektro-Fahrzeuge werden derzeit als Zero-Emission eingestuft, obwohl der regenerative Anteil im Strommix im Durchschnitt in Deutschland erst ca. 50 % beträgt. Dies verzerrt den Wettbewerb gegenüber anderen ähnlich emissionsarmen Fahrzeugen wie z.B. mit Methan betriebenen Ottomotoren sogenannten CNG (Compressed-Natural-Gas)-Fahrzeugen. Dort ist der Anteil an klimaneutralem Biomethan aktuell auch schon bei ca. 50 % mit deutlich steigender Tendenz. Ergebnis ist, dass die Industrie die mit der e-Technologie vergleichbar klimafreundliche CNG-Technologie nicht mehr weiterentwickelt (z. B. ein wichtiger Konzern mit großer CNG-Modellpalette) und neue Konzepte wie z.B. Hybridfahrzeuge mit einer Kombination eines CNG-Motors mit einem Elektromotor und Batterie nicht zügig zur Marktreife gebracht werden:Die Flottenverbrauchsberechnung sollte daher eine stärkere Lenkungswirkung zu wirklich klimaschonenden Fahrzeug-Modellen bekommen und ökologische Mogelpackungen wie Plug-in Hybride nicht weiter fördern.

Thank you for your support,

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international