Private Krankenversicherung - Keine Steigerung des PKV-Zuschusses für Rentner mit der Rentenhöhe/höhere Bezuschussung bei geringen Renten

Petitioner not public
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
32 Supporters 32 in Deutschland
The petition is denied.
  1. Launched 2016
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. dialogue
  5. Finished

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass die Bezuschussung des Rentenversicherers zur Privaten Krankenversicherung (PKV) bei einem Rentner in Höhe von 7,2 Prozent des Einkommens nicht mit zunehmendem Einkommen trotz gleichem Versicherungsbeitrages steigt (bis zur Höhe des halben Beitrages), sondern der Bedürftigere, also der mit dem niedrigeren Einkommen, den höheren Zuschuss bekommt.

Reason

Ein praktisches Beispiel: Bei einem PKV-Beitrag von 500,- € und einem Einkommen von 500,- € bekomme ich 36,- € Zuschuss und bei einem Einkommen von 3500,- € einen Zuschuss von 250,- €, also 2,- € unter der Bezuschussungsobergrenze von 50 Prozent des PKV-Beitrages. Das entspricht ca. einer siebenfachen Bezuschussung, wer also schon viel hat, bekommt noch viel dazu. Mehr Ungerechtigkeit geht wohl nicht. Der Rentenversicherer versteht übrigens diese Regelung auch nicht und verweist an den Gesetzgeber. Auch das Gesundheitsministerium ist nicht in der Lage, darauf eine schlüssige Antwort zu geben und verweist ebenfalls an den Gesetzgeber.

Thank you for your support

News

  • Pet 2-18-15-7613-027611a

    Private Krankenversicherung


    Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 16.02.2017 abschließend beraten und
    beschlossen:

    Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden
    konnte.

    Begründung

    Mit der Petition soll erreicht werden, dass der PKV-Zuschuss für Rentner nicht mit
    der Höhe der Rente steigt, sondern dass gerade geringe Renten einen höheren
    Zuschuss erhalten.
    Zu den Einzelheiten des Vortrags des Petenten wird auf die von ihm eingereichten
    Unterlagen verwiesen.
    Die Eingabe war als öffentliche Petition auf der Internetseite des Deutschen
    Bundestages eingestellt. Es gingen 32 Mitzeichnungen... further

pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now