openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Reisevertragsrecht - Schutz des Reisenden bei Flugänderungen in der Reisebranche Reisevertragsrecht - Schutz des Reisenden bei Flugänderungen in der Reisebranche
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutschen Bundestag
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Der Petition wurde nicht entsprochen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 127 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Reisevertragsrecht - Schutz des Reisenden bei Flugänderungen in der Reisebranche

-

Mit der Petition wird ein besserer Schutz der Verbraucher vor Flugänderungen der Reisebranche gefordert.

Begründung:

Nach Buchungen einer Pauschalreise mit entsprechenden Flügen kommt es immer wieder vor, dass der Reiseveranstalter bzw die Fluggesellschaft einen "Nonstop" Flug umändert und einen oder mehrere Zwischenstops einlegt. Der Verbraucher erhält diese Mitteilung wenige Tage vor Reiseantritt, so dass eine Umbuchung nur in seltenen Fällen möglich ist. Aus einem 3 Stundenflug wird mit 1 Zwischenstop oft ein 7 Stunden- oder mehr Flug.Entschädigung des Reisenden bei Zwischenstopps, obwohl Nonstop Flüge gebucht warenDer Reisende hat keine Möglichkeit laut AGB des Veranstalters, zu stornieren oder umzubuchen.Dies stellt einen erheblichen Mangel des Verbrauchers dar.

22.10.2012 (aktiv bis 03.12.2012)


Neuigkeiten

Pet 4-17-07-4013-044051 Reisevertragsrecht Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 27.11.2014 abschließend beraten und beschlossen: Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen teilweise entsprochen worden ist. Begründung Mit ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags


aktuelle Petitionen